Erste Bilder der Google Glass 2.0 veröffentlicht

Home/Allgemein/Erste Bilder der Google Glass 2.0 veröffentlicht

Erste Bilder der Google Glass 2.0 veröffentlicht

Vor kurzem fragte Google bei der US-amerikanischen Zulassungsbehörde für Kommunikationsgeräte FCC eine Zulassung für die neue Version von Glass an.

Das geht aus Inhalten der Website der Zulassungsbehörde hervor, welche zur Zeit jeder aufrufen kann. In diesem Rahmen hat Google auch Fotos der Glass 2.0 eingereicht.

Wie zu erkennen ist, hat die neue Version ein Gelenk, welches den Transport vereinfacht. Außerdem soll diese Version robuster und wasserdicht sein. Ansonsten sieht sie der ersten Version sehr ähnlich.

Inoffiziell soll sich die neue Glass vor Allem an Unternehmen richten. Sie könnte also zum Beispiel für Lieferdienste nützlich sein. Sie soll ein größeres Display und einen besseren Akku haben. Zusätzlich soll sie einen Intel-Atom Prozessor verwenden und sich durch ein 5-Ghz-Band mit Wlan verbinden lassen.

Somit hält Google sein Versprechen das Projekt Glass noch nicht zu beenden. Zu der neuen Version geäußert hat sich Google allerdings noch nicht.

About the Author:

Das Internet ist die größte Erfindung der Menschheit, seit der Elektrizität, wobei Letzteres nur die Grundlage dafür ist. Viele haben Angst vor neuen Technologien. Da es sehr viele Kritiker gibt, mache ich mir Gedanken über das Potenzial und die Chancen dieser neuen Technologien. Es ist Zeit, dass Politiker intelligente, zeitgemäße Gesetze in Bezug auf das Internets und die Privatsphäre schaffen.

Leave A Comment